SMARAGD-WEG

10:20 ab Hotel Engadinerhof gehen wir wieder mal bei schönstem  Sonnenschein die "Via da Mulin" hinunter auf die "Via Da la Staziun" in  Richtung Pontresina Bahnhof, entlang dem Parkplatz bis zur ersten Gleisunterführung nach recfhts. Dem  Schild folgen wir durch einen angenehm kühlenden Wald zum  Lej da Staz mit Hotel Restaurant Lej da Staz (3,29 km)

Wir lassen das kleine Hotel am See rechts liegen und gehen meist durch Wald weiter am St. Moritz See, Richtung St.Moritz Bad.

vorbei an der Rückseite desHotels Kampinski (7,29 km), und an der französischen Kirche "Au Bois" bis zuir alten Olympia-Schanze.

Nun wissen wir, weshalb dieser Weg einen so interessanten Namen hat. Der blaue Himmel spiegelt sich im Wasser der Seen und es entsteht dabei dieser leuchtend grüne Farbton.

Hier gibt es eine kleine Sitzpause nach 8,36 km.

Aber das Tagesziel ist noch nicht erreicht, weiter führt uns der Weg entlang dem Lej Chamfer bis Surlej

Vom See aufwärts zur Talstation Corvatsch (12,71 km)

14.45 Uhr Talstation Mittelstation Umstieg

15:05 Uhr Bergstation Corvatch 3303 m. Hier merke die Höhe deuitlich mit leichtem Schwindel.

15.57 Uhr abwärtsab Bergstation

16:20 Uhr an Talstation

17:00 Uhr Bus-Linie 1  ab Parkplatz Station Surlej

17.37 Uhr Pontresina Post an

17:45 Uhr im Hotel Engadinerhof, geschafft, ein toller Tag